Brikett-Test in Gipsfabrik

Ein erfolgreicher Test fand in einer großen Gipsfabrik südlich von Addis Abeba statt.

In dieser Fabrik werden pro Tag ca. 40 t Brennholz verheizt. Damit werden ca. 8 ha Wald jedes Jahr in dieser Fabrik vernichtet (In Äthiopien gibt es nur ganz wenig bewirtschaftete Wälder). Noch immer gibt es in Äthiopien hunderte von Industriebetrieben, die ihren Energiebedarf mit Brennholz decken. Nicht nur von den Kosten her, sondern auch aus technischen Gründen wie Heizwert (1 t Briketts entsprechen 2,5 t Brennholz), Aschegehalt (Briketts erzeugen nur die Hälfte an Asche) und Lagerung (geringere Menge = geringere Lagerfläche) sprechen eindeutig für den Einsatz unserer Biomasse-Briketts.

In der derzeit in Bau befindlichen Produktionshalle werden wir die Kapazität mehr als verdoppeln und können bei diesem Kunden die 40 t Brennholz durch 15 t Biomasse Briketts pro Tag ersetzen.

briquettest gips holz